Claus’s Blog

Not just another Claus‘ Blog since there are not many Claus‘ out there

Archive for the ‘mobile related’ Category

Das Sony Tablet S – Part II: Meine Eindrücke

Posted by daClaus - Freitag, 30. Dezember 2011

So, wie versprochen habe ich getestet, gespielt, bis spät in die Nacht ausprobiert und mir dabei fast den Unmut meiner Frau zugezogen, nur, um diesen Test so schnell und so umfangreich wir möglich online zu bringen.

B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S

Das Tablet S wurde gerootet, näheres hier:

B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S – – – B R E A K I N G  N E W S

Spezifikationen SGPT 111 AT/S:

CPU: NVIDIA® Tegra™ 2 – 1,0 GHz Dual Core
RAM: 1GB
Gesamtspeicherkapazität: 16GB
Display: 9.4″ (23.8cm) TruBlack LCD mit 1280x800px WXGA Auflösung und LED Hintergrundbeleuchtung
Anschlüsse: 1x Lade-/ Dockinganschluß, 1x MicroUSB 2.0 mit Client/Host Unterstützung, 1x 3,5mm Klinke, 1x Card Reader für SD/SDHC
Wireless: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 2.1 +EDR, Infrarot
Kameras: vorne 0,3 Mpx (VGA), hinten 5Mpx (2592 x 1944) rückseitig beleuchteter Exmor-R Sensor
sonstiges: GPS, digitaler Kompass, 3 Achsen Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, integriertes Mikrofon, Stereolautsprecher
Abmessungen: TxBxH 174 x 241 x 10mm
Gewicht: 598g

(c) Sony

zum Weiterlesen hier drunter klicken
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in deutsch, mobile related | 3 Comments »

Das Sony Tablet S – Part I

Posted by daClaus - Montag, 26. Dezember 2011

Prolog
Lange habe ich gezaudert, überlegt, verglichen, ausprobiert und dann doch nicht gekauft. Kein Kaufentscheidungsprozess hat bei mir je so lange gedauert wie der für ein Tablet.

Als Apple mit seinem iPad (ich hoffe, ich werde jetzt wegen der Benutzung des eingetragenen Markennamens nicht auf Copyright- oder Patentverletzung verklagt) herauskam, wurde bei mir als _mäßig_ technikbegeistertem (Andrea bezeichnet das meist – mir völlig unverständlich – als Fetischismus) natürlich sofort der will-haben-Reflex ausgelöst.

noch ist es eingepackt

zum Weiterlesen hier drunter klicken
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in deutsch, mobile related | 3 Comments »

I’m in love, but don’t tell my wife.

Posted by daClaus - Mittwoch, 21. Oktober 2009

Es ist schon wieder passiert. Ich gestehe, ich bin schuldig, aber nach einiger Zeit brauche ich einfach was neues. Dann ist die Magie weg, es wird langweilig und man wird empfänglich für andere Reize. 

A. weiß es auch schon, schließlich hat sie mich erwischt. Was unsere Kinder dazu sagen? Die sind noch zu klein, um das zu verstehen.

Deshalb werde ich es hier bloggen, damit es alle wissen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in deutsch, mobile related | 1 Comment »

Warum mein E71 ersetzt wird

Posted by daClaus - Donnerstag, 20. August 2009

Prolog

Eigentlich hatte ich vor, diesen Artikel „Dinge, die das E71 nicht mehr perfekt erscheinen lassen“ zu betiteln, wie man sehen kann, hat sich das während der Arbeit an diesem Artikel aber geändert. Wieso? Read on!

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in deutsch, mobile related | 1 Comment »

Why my E71 has to go

Posted by daClaus - Donnerstag, 20. August 2009

Prologue

Actually I had planned to title this post „Things that could drag me away from the E71“, but, as you can see, that has changed during editing. Why? Read on!

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in english, mobile related | 2 Comments »

Die Entwicklung (m)eines Handyfetisch

Posted by daClaus - Mittwoch, 29. Juli 2009

Zeit, mit der angekündigten (Gruppen)Therapie meines Handyfetisch zu beginnen:

!WARNUNG! Viele Bilder, viel Text, also bitte JETZT aufs Klo gehen und was zu Essen und/ oder zu Trinken holen. Ich kann das gar nicht leiden, wenn während dem Lesen aufgestanden wird. !WARNUNG!

Wie konnte sich die Ansicht von „Ich brauche es sowieso nur zum Telefonieren“ zu „Nett, telefonieren kann ich damit auch?“ wandeln?

Wagen wir einen Blick in die dunkle Vergangenheit der mobilen Kommunikation, kurz nachdem Rauchzeichen wegen des mangelnden Datenschutzes schwer verpönt waren.

Damals hatte ich

  • ein Handy: zum Telefonieren und SMSen. Mehr gab’s damals (bezahlt hat man noch in Schilling) sowieso noch nicht,  und Mobiltelefone ohne Henkel (Schlagworte C-Netz, D-Netz, Vinylschallplatte) waren der große Renner.
  • erst einen Palm Pilot Pro mit Monochromdisplay (ja, genau, das Urding aller PDAs, aus den US of A importiert), später einen iPaq: zur Verwaltung der Kontakte und Termine
  • einen oder mehrere Discman/ MiniDisk-Player/ mp3-Player (in dieser Reihenfolge): für die musikalische Berieselung zwischendurch

Das ganze hat man dann in den Rucksack gepackt bzw. in einer Scheibtruhe (für meine deutschen Leser: Schubkarre) mitgeführt.

Dann krame ich einmal in dem schwarzen Loch, das sich mein Gedächtnis nennt, und versuche, meine bisherigen Geräte chronologisch korrekt aufzulisten… Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in deutsch, mobile related | Verschlagwortet mit: , , , | 2 Comments »

Wavelog Test

Posted by daClaus - Dienstag, 18. November 2008


Das ist ein Testpost, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich Wavelog über das E71 bedienen läßt.
Eigentlich wollte ich etwas zum Bild schreiben, aber leider habe ich so lange die Edit-Funktion gesucht, daß ich vergessen habe, welches Testbild ich ausgesucht habe.

Hm, sollte ich beunruhigt sein, weil das Bild in der Vorschau nicht zu sehen ist? Mal sehen.

Wieso sind eigentlich Testversionen, die eh schon auf 30 Tage beschränkt sind, dann nicht mal in vollem Umfang nutzbar?? Läßt mich nicht mal den Entwurf speichern, so ein Klumpat!!! Das Bild kann man nicht zentrieren, den Html-Text darf man auch nicht editieren…

Posted in deutsch, mobile related | Leave a Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: