Claus’s Blog

Not just another Claus‘ Blog since there are not many Claus‘ out there

Gartentage Stift Seitenstetten

Posted by daClaus - Sonntag, 7. August 2011

Sonntag, 19. Juni 2011

Gleich nach unserem eher verregneten Urlaub (ernstzunehmende Quellen haben darüber berichtet) und dem noch verregneteren Grönemeyerkonzert waren wir – wie jedes Jahr – bei den Gartentagen im histerischen äääh historischen Hofgarten des Stifts Seitenstetten. Dank der breit gefächerten Auswahl an allem, was das Thema Garten zu bieten hat, sind sie für uns ein Fixpunkt in der Jahresplanung. Das Angebot reicht hier von Pflanzen über Gartenaccessoires (fast alles Handarbeit und genial designed) bis hin zu Werkzeug, Literatur und diversen kulinarischen Produkten.

Außerdem mußten wir ja noch E. und M. abholen, die wir am Tag zuvor in Bibo abgegeben hatten.

Zum Weiterlesen hier drunter klicken!

Mitte Juni war noch nicht abzusehen, daß der heurige Sommer eher besch…eiden werden würde, deshalb waren wir positiv gestimmt, als das Wetter auf der Fahrt Richtung Westen schöner wurde. Beim Aussteigen hat uns der doch eher schattige Wind aber dazu genötigt, unsere Jacken mitzunehmen, was sich etwas später als gute Entscheidung erwies. Es begann zu schütten. Wie aus Schaffln. SCHON WIEDER!

Nach etwa 15 Minuten wurde aus dem Gartenbesuch erst einmal ein Mittagessen, um das Wetter abzuwarten. Das hat sich gebessert, dann wieder nicht, dann wieder schon, war also der Horror jedes Meteorologen. Schließlich haben wir es doch gewagt – dort waren wir ja schon. Was soll ich sagen, wie jedes Jahr wurden wir nicht enttäuscht. Wenn jemandem nur ein bissl an der Gestaltung seines Gartens liegt sind die Gartentage in Seitenstetten ein Muß! Dann sollte man ihnen allerdings schon am Eröffnungstag einen Besuch abstatten, denn am Samstag oder Sonntag können die schönsten Sachen schon weg sein.

Nachfolgend ein paar Impressionen.

Nach dem Mittagessen ist Mäuschen beim Nachtisch gleich einmal schwer nieder gebrochen.

Stiftshof und Kirche

Du gommst hier nisch inein!

im Labyrinth

Schweißkunst und Schneidbrennkreativität, benetzt mit Rost. Genau meins.

Blick Richtung Stift. Da schaut's a bissl schirch umme... Kam natürlich auch prompt zu uns.

Mäuschen im "Sommergewand"

Blick über den Hofgarten

nochmal der Hofgarten

Dieser Stil würde auch gut in unseren Garten passen!

(c) Stift Seitenstetten

handgemachte Seifen und Weihrauch (c) Stift Seitenstetten

(c) Stift Seitenstetten

Feuerkörbe? Übertöpfe? Etwa beides? Ich hab' keine Ahnung... (c) Stift Seitenstetten

g'schwaßte G'schichten (c) Stift Seitenstetten

Glas (c) Stift Seitenstetten

Getöpfertes (c) Stift Seitenstetten

mein Favorit, der Stand von versponnen.com (c) Stift Seitenstetten

ganzjähriger Springbrunnen (c) Stift Seitenstetten

hat fast was tropisches... (c) Stift Seitenstetten

(c) Stift Seitenstetten

(c) Stift Seitenstetten

(c) Stift Seitenstetten

Feuerschale (c) Stift Seitenstetten

unter'm Rosenbogen (c) Stift Seitenstetten

Gartengeräte. Hier haben wir auch zugeschlagen (c) Stift Seitenstetten

Keramisches (c) Stift Seitenstetten

Pott'ry on a pole (c) Stift Seitenstetten

wieder die Versponnenen (c) Stift Seitenstetten

wenn Sonnenschein flüssig ist kommt da ein Hoch... (c) Stift Seitenstetten

Erdbeeriges (c) Stift Seitenstetten

...und so werden in Bibo Kirschen geerntet 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: