Claus’s Blog

Not just another Claus‘ Blog since there are not many Claus‘ out there

First Blood

Posted by daClaus - Freitag, 26. November 2010

Letzten Montag war’s soweit:

E. hat sich im Krankenhaus seine erste Naht abgeholt, nachdem er sich beim auf-allen-Vieren-Krabbeln bei O. & O. in Klosterneuburg spontan entschlossen hat, die durchschnittliche Elastizität von Parkett mit dem Kinn zu testen.

Parkett: 1 – Kinn: 0

Also nichts wie ins Donauklinikum Klosterneuburg, das man im Übrigen sehr empfehlen kann. Nach dem Einchecken durften wir auch gleich in den Behandlungsraum – scheinbar war gerade Nebensaison, weil nix los – und die Ärztin erläuterte uns die Vor- und Nachteile von Kleben und Nähen.

Schlußendlich entschieden wir uns für einen Zierstich, der dann auch gleich erledigt war. Narben machen schließlich sexy und bei Männern fällt dadurch der Kamelkurs nicht 🙂

Interessant war, daß die ganze Sache nach einer halben Stunde kein Thema mehr war, da wird bei einem mickrigen Kratzer oft viel mehr gesudert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: