Claus’s Blog

Not just another Claus‘ Blog since there are not many Claus‘ out there

I’m in love, but don’t tell my wife.

Posted by daClaus - Mittwoch, 21. Oktober 2009

Es ist schon wieder passiert. Ich gestehe, ich bin schuldig, aber nach einiger Zeit brauche ich einfach was neues. Dann ist die Magie weg, es wird langweilig und man wird empfänglich für andere Reize. 

A. weiß es auch schon, schließlich hat sie mich erwischt. Was unsere Kinder dazu sagen? Die sind noch zu klein, um das zu verstehen.

Deshalb werde ich es hier bloggen, damit es alle wissen.

Wie? Neiiin, ich habe mir nur schon wieder ein neues Handy gekauft 🙂

Meine letzte Errungenschaft, das Nokia E71, war auch schon wieder ein Jahr alt. Nachdem sich unter dem Display massig Staub gesammelt und sich das weiße Gehäuse gelblich verfärbt hatte (nein, ich bin kein Ferkel, rauche auch nicht, das Material konnte mir einfach nicht widerstehen) war die einzige Option, die mir Nokia Care gelassen hatte: Gerät einschicken.

Was macht man dann bestenfalls 2, schlimmstenfalls 6 Wochen ohne Handy? Nun ja, es gäbe da noch das Firmenhandy, ein Nokia 6300, das ungeöffnet in die Lade gewandert ist, aber tschuldigung?!? Was soll ich denn damit? Da hat ja ein Schnürl mit 2 Joghurtbechern mehr Features.

Genau, eine unhaltbare Situation.

Das Release des E72 ist noch immer nicht absehbar, also war es Zeit für eine Übergangslösung. Das E75 ist sehr gut, konnte mich aber nicht begeistern, denn ich hatte, neben anderen Dingen, keine Lust mehr auf ein Display in der Größe einer Briefmarke, das schon aus der Mode war als 14jährige noch wußten, was eine Briefmarke eigentlich ist. Tatsch- äääh Touchscreen war auch wieder ein Thema.

Also habe ich ein bissl „ins G’spoade g’riffen“ (sprich investiert) und mir „günstig“ ein Nokia N97 besorgt. Meinem Faible für weiße Handies folgend natürlich wieder in weiß. In einem Forum hat man das einmal als „electronic trendwhore“ bezeichnet, was sich schwer wörtlich übersetzten läßt, aber Leute beschreibt, die elektronische Geräte auch als Accessoire sehen und auch was fürs Auge haben wollen.

Ich denke, ich habe mich als electronic trendwhore qualifiziert.

n97

Nokia N97

n97-2

Nokia N97

Ich stehe einfach auf Geräte, die gut aussehen (zumindest in meinen Augen) und etwas können, und bevorzuge Symbian als Betriebssystem allen anderen gegenüber (Windows Mobile kommt mir nicht ins Haus, und schon gar kein Iphone). War der Ansatz des E75 schon nicht schlecht (ausziehbare QWERTZ-Tastatur kombiniert mit T9 „Telefon“Tastatur an der Vorderseite, deren Tasten mir aber viel zu klein waren) ist die Lösung des N97 genau meins. Eine QWERTZ-Tastatur mit genügend Abstand zwischen den Tasten, und eine Touch-T9 am Display zum schnell mal was Tippen.

Zwar hat Nokia beim Flaggschiff N97 mal wieder die große Zehe ein bissl ins Fettnäpfchen getunkt und dem User für die Installation von Programmen einen wirklich mickrigen Telefonspeicher von ca. 60MB (bei der Firmwareversion 12.0.026) beschert (bisher konnte mir noch keiner sagen, ob der dafür Verantwortliche noch bei Nokia arbeitet), alles in allem ist es aber ein guter Allrounder. Nicht das, was es hätte sein können, aber trotzdem gut. Einige Firmwareprobleme (ist ja erst das 3. Firmwareupdate…) sollten aber mit dem schon sehnlichst erwarteten Update auf die v20 behoben sein.

Also, was sagen unsere Kinder:
Mäuschen sagt meist A! A! Aaa!!, das sind ihre Protestlaute, wenn sie etwas nicht darf.
E. sagt meistens: Papa, ich möchte wieder die Bilder so (hier bitte einen 3jährigen denken, der mit dem Zeigefinger eine ausladende Wischgeste macht) schieben.

Was soll ich sagen: Ich liebe es 🙂

Advertisements

Eine Antwort to “I’m in love, but don’t tell my wife.”

  1. A. (Frau von C.) said

    Was soll i dazu sagen … mittlerweile (Juli 2011) gibts schon wieder zwei neue … bin ich froh, dass Claus die Frauen nicht so oft wechselt wie seine Handys ;o) … aber einen Vorteil hat das Ganze: ich hab seit einem Monat auch ein GENIALES Ding, da es von Claus durch ein (seiner Meinung nach) noch genialeres Ding ersetzt wurde 😀 DANKE HASE!!! (vielleicht wird ja der Blog mal wieder aktualisiert, damit die Leut uptodate sind)…gezeichnet A. (Frau von C.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: